Peter Vogel

Geschäftsführer

Peter Vogel, Geschäftsführender Gesellschafter der V-FONDS, begann nach Abitur, Banklehre und Studium der Wirtschaftswissenschaften seine berufliche Karriere 1991 im Private Banking der Deutschen Bank. 1998 wechselte der Diplom-Kaufmann ins Asset Management und war unter anderem bei Schroders für den Aufbau des Vertriebs von Publikumsfonds in Deutschland und Österreich verantwortlich bevor er im Jahr 2000 beim dit (heute Allianz Global Investor) den Aufbau und die Etablierung des Third Party Geschäfts übernahm. Zusätzlich zu dieser Aufgabe trat Peter Vogel innerhalb AllianzGI in 2005 der Geschäftsleitung der FondsDepotBank sowie in 2006 der Geschäftsführung der Allianz Global Investors Advisory bei.
Nach weiteren Stationen in leitenden Positionen bei renommierten Asset Managern trat er am 01. November 2013 als Geschäftsführender Gesellschafter der neu gegründeten V-FONDS GmbH bei, einem Tochterunternehmen der V-BANK.

Jens Hagemann

Geschäftsführer

Nach dem Abitur in Frankfurt und einer Ausbildung bei der Bayerischen Hypotheken- und Wechsel-Bank AG studierte Jens Hagemann Betriebswirtschaft.
Er begann seine Tätigkeit als Assistent des Vorstandes, später wurde er Leiter des Firmenkundengschäftes im Geschäftsbereich Berlin und nach 1990 Niederlassungsleiter Berlin (Ost). 1993 wechselte Hagemann als Leiter des Stabes Geschäftskunden und Freie Berufe wieder in die Zentrale nach München. Von 1998 bis 2002 war Hagemann Leiter des Zentralbereiches Geschäftskunden und Kredit der HVB Group München.
Anschließend war er von 2002 bis 2007 als Vorstand der DAB Bank AG in München tätig, bevor er 2007 die V-BANK AG in München gründete, deren Vorstandssprecher er seither ist.